Aktuelle News

Events

Twitter

Vom 24.- 25.11 findet der „Smart City Hackathon Braunschweig" in den Wichmannhallen statt.
https://t.co/juUPUYB7xG

2

Osnabrück + Food & Agrar Startu-ps = 💓
Am 15. und 20. Oktober enden gleich zwei Bewerbungsfristen, die ihr nach Ansicht der f3 - farm food future Redaktion als junge Gründer und Gründerinnen mit Agrar-, Food- und Digital-Ideen nicht tatenlos... https://t.co/7gOavilahH

News für #Maker aus der Hannoveraner Studentenschaft: Checkt mal @MakerLabHanover aus! https://t.co/4AK5unYdM7

Wir fördern Start-ups!

Start-up-Zentren

In acht Start-up-Zentren findest du kostenlose Räumlichkeiten, professionelle Hilfe sowie Zugang zu den regionalen und branchenspezifischen Netzwerken.

NSeed

Mit NSeed-Beteiligungskapital kann dein Start-up in der frühen Gründungsphase bei der Umsetzung von innovativen und technologischen Ideen finanzielle Engpässe überwinden.

Existenzgründung

Zwei Dinge können Gründerinnen und Gründer beim Unternehmensstart besonders gut gebrauchen: Kapital und professionellen Rat. Beides bietet die Bank.

Dr. Bernd Althusmann

Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

“Wir wollen unsere kreative Start-up-Szene in Niedersachsen deutlich stärken. Mit seinen Hochschulen und seiner Unternehmenslandschaft bietet Niedersachsen die besten Voraussetzungen für kreative, mutige Unternehmerpersönlichkeiten. Zwölf Prozent aller deutschen Start-up-Unternehmen sind in Niedersachsen ansässig. Wir haben das Potenzial für mehr und wir wollen, dass aus guten Ideen schließlich erfolgreiche Unternehmen entstehen. Wir machen uns stark für Start-ups.”

Beirat Startup.Niedersachsen

Alle Beiratsmitglieder

Coming soonStart-up MapJetzt mitmachen und Formular downloaden!

Bleib auf dem Laufenden.

Trage dich für unseren Newsletter ein und erhalte Neuigkeiten zu den aktuellen Entwicklungen von startup.niedersachsen.