Es geht weiter voran: Hannover/Oldenburg ist wieder einer von 6 Start-up Hotspots. 12% (10,7%) der Start-ups kommen aus Niedersachsen.

“Klein, aber oho: Hannover, die Stadt im Schatten der großen Hansestadt. Doch gerade in der Gründerlandschaft ist die Welt hier im Wandel.

Die Dynamik, die sich hier in den letzten beiden Jahren entwickelt hat, ist bemerkenswert. Der Mix aus traditionsreichen Unternehmen, Weltmarktführern in ihren Nischen, erfolgreichen und erfahrenen Gründern und anderen Institutionen hat einen besonderen Reiz.

Die unterschiedlichen Akteure ergänzen sich bestens und schaffen somit ein schlagkräftiges und kompetentes Netzwerk. Für jede Fragestellung gibt es jemanden, der sie beantworten kann. Insbesondere in der Frühphase der Gründung ist es wichtig, ein funktionierendes Ökosystem um sich zu haben. Gleichzeitig sind die Wege kurz und alles und jeder schnell zu erreichen.

Ebenso freut es zu sehen, dass auch die politischen Entscheidungsträger erkannt haben, wie viel schlummerndes Potenzial sich hier verbirgt. Denn gerade wer oft im Schatten der anderen lebt, muss viel wagen und mit kreativen Lösungen die Dinge voranbringen.”

Pierre Munzel Mitgründer und CFO PEAT GmbH

Quelle: Deutscher Startup Monitor 2017